CORNWALL pur – entdecken und genießen

Genußwandern am schönsten Ende Englands

Cornwall mit seinen bizarren Steilküsten und den sagenumwobenen Hochmooren fasziniert immer wieder. Auf Schritt und Tritt begegnen Sie Zeugen einer bewegten Vergangenheit. Die Legenden um König Artus und den Rittern der Tafelrunde werden wieder lebendig. Im April, Mai und September hat Cornwall aufgrund des Golfstroms sehr angenehme, milde Temperaturen. Die Gärten sind im April ein Farbenfeuerwerk, denn der Frühling setzt hier früher ein. Wir wohnen in der Toplage Cornwalls, in St. Ives, das ehemalige Fischerdorf zog aufgrund seines unbewöhnlichen Lichts schon vor über 100 Jahren Künstler aus aller Welt an, so auch heute noch.